Donnerstag, 27. Januar 2011

Wissensmanagement und Wissenstransfer. Online & offline und sozial & fachlich

"Neurowissenschaftler, IT-Experten und Unternehmensberater können prinzipiell keine konkreten Tipps geben, welches Wissensmanagementsystem und Wissenstransferprozesse im Unternehmen die Richtigen sind. Darum geht es auch gar nicht. Vielmehr geht es darum die Wissenstransferprozesse und Wissenstransferbedingungen in Unternehmen zu optimieren und individuell anzupassen." 
Damit beginnt Tanja Föhrs Untersuchung "Wissensmanagement und Wissenstransfer. Online & offline und sozial & fachlich", wozu sie die vier Unternehmensbereiche Mensch, Organisation, Technik und Kultur betrachtet. Kurz, aber lesenswert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen