Dienstag, 1. Oktober 2013

[Video] Paul Sonnier erzählt die Geschichte von Digital Health (Teil 1)

Neben seinem Job als Head of Digital Health Strategy bei Poppers and Company, einem Beratungsunternehmen im M & A-Sektor, moderiert Paul Sonnier die
Gruppe Digital Health bei LinkedIn, die von ihm 2009 gegründet worden war und mittlerweile mehr als 20.000 Abonnenten umfasst. Das Ziel dieser Online-Community besteht darin, eHealth als feste Größe im Gesundheitsmarkt zu etablieren und alle Themen rund um eHealth und Genetik voranzubringen. Was lag da näher, als diejenigen, die beruflich damit zu tun haben, über ein solches Forum miteinander zu vernetzen.


Jetzt hat Paul Sonnier ein Video gebastelt, das ein bisschen an die derzeit populären Infografiken erinnert. "The Story of Digital Health (Part 1)?" ist sein Titel und Sonnier will uns zeigen, welche Bedeutung und das meint: welchen Wert eHealth mittlerweile für Patienten und das gesamte Gesundheitssystem hat.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen